Tactical Pen Waffengesetz – Ist ein Tactical Pen verboten?

Laut deutschem Waffengesetz sind Tactical Pen keine Hieb- und Stoßwaffen. Sie gelten vielmehr als Schreibgerät.

Vorsicht gilt in anderen Ländern:

  • In der Schweiz ist der Tactical Pen sowie der Kubotan verboten, er gilt sogar als verbotene Waffe.
  • Die Engländer bezeichnen den Pen als Angriffswaffe, darum ist es ebenso verboten den Pen mitzuführen.
  • Im Italienischen Waffengesetz findet man keine genaue Formulierung was den Tactical Pen betrifft, darum würde ich empfehlen um ärger mit den Behörden zu vermeiden den Pen zu Hause zu lassen.

Ist es möglich einen Tactical Pen mit ins Flugzeug zu nehmen?

Ich selbst habe den Pen fast immer auf meinen Reisen mit dabei, und bis jetzt wurde er mir noch nie abgenommen. Aber ich würde mich vor der Reise informieren welche Gesetze in meinem Zielland gelten.

Es kommt aber auch die Form des Pen an, mit meinem Böker Pen hatte ich noch nie Probleme.

böker tactical pen*

Mit einem Pen dieser Art könnte man aber durchaus Probleme beim Check-In bekommen, er wirkt zu aggressiv und das Messer ist natürlich ein No-Go.

Tactical Pen Waffengetz*

Alles Infos hier auf dieser Seite sind meine persönlichen Erfahrungswerte und haben keine gesetzliche Grundlage, im Zweifelsfall würde ich den Tactical Pen einfach nicht mitnehmen. Damit erspart man sich ärger mit den örtlichen Behörden.

*Affiliate Link

Hinterlasse einen Kommentar